Vorgezogener Konfirmandenunterricht

Schon seit einigen Jahren gibt es wie in vielen anderen Gemeinden unserer Kirche auch den "vorgezogenen" Konfirmandenunterricht. 

Der Konfirmandenunterricht ist zweigeteilt: Zum ersten Jahr werden Kinder mit ca. 8 Jahren (also Klasse 3 der Grundschule) zum K3- Unterricht eingeladen. Dieser erste Teil des Unterrichts beginnt in der Regel im Herbst und endet im Mai des darauffolgenden Jahres.

Das zweite Jahr (der eigentliche Konfirmandenunterricht) ist dann ganz klassisch: Mit 12 oder 13 Jahren werden hier die jungen Menschen eingeladen. Die Konfirmandenzeit beginnt mit einer knapp einwöchigen Freizeit in den Herbstferien in Roderesch, Holland und endet mit der Konfirmation im Juni des darauffolgenden Jahres.

Während diese zweite Phase des Konfirmandenunterrichtes in Kooperation mit der evangelischen Nachbargemeinde Johannes im Gemeindezentrum an der Uhlandstraße stattfindet, ist der K3- Unterricht in unserem Gemeindehaus an der Essener Str. beheimatet. In der Regel wöchentlich treffen wir uns und vermitteln im Team gemeinsam mit dem Pfarrer den Kindern biblische Geschichte und Glaubensinhalte auf kindgerechte Art und Weise.

Die Kinder werden normalerweise freühzeitig zu diesem Unterricht schriftlich eingeladen.

Sollten Sie noch Fragen zu K3 oder dem Konfirmandenunterricht insgesamt haben, dann wenden Sie sich gerne an unseren Pfarrer.

Gemeindebüro: Frau Susanne Kocher

Ev. Kirchengemeinde Niederwenigern
Essener Str. 8
45529 Hattingen

Telefon: 02324 40173
Telefax: 02324 42964

E-Mail: kocher@kirche-hawi.de

Öffnungszeiten:
Dienstag und Freitag:

10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Donnerstag:

17:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Pfarrer Ludwig Nelles

Justinenweg 3
45529 Hattingen

Tel.: 02324 947239

E-Mail: nelles@kirche-hawi.de